Cornet's Call Out

Schimmel, geb. 2012, Stockmaß: 169 cm, Westfalen
Züchter: Thomas Sagel, Sudheimer Hof

Cornet Obolensky

Cassiopeia

Clinton

Rabanna van Costersveld

Carolus

Grazia

Corrado I

Urte I

Heartbreaker

Holivea van Costersveld

Capitol I

Lacq

Grossglockner

Missoula

Anerkannt für: Süddeutsche Verbände, Westfalen, OS-International

Decktaxe: FS: 255,- EUR bei Besamung + 510,- EUR bei Trächtigkeit (siehe AGBs), TG: 765,- EUR

Cornet's Call Out

... Cornet´s Call Out - Ein Ausrufezeichen im modernen Stil !

Prämienhengst der Süddeutschen Körung München 2015. Souverän am Sprung mit riesigem Vermögen, idealer Technik und Bascule, überzeugt Cornet’s Call Out durch seinen glasklaren Leistungstyp bei strahlender Gesamt-Optik.

Aus dem kraftvollen Rücken entwickelt er eine raumgreifende Bergaufgaloppade, die ihn als Springpferd geradezu prädestiniert.

Der Vater Cornet Obolensky gilt als einer der besten Springvererber der Neuzeit. Er brachte bisher 233 S-Springpferde mit einer Nachkommenlebens-Gewinnsumme von über 3,69 Millionen Euro. Bisher stellte er 68 gekörte Söhne und war sportlich selbst hoch erfolgreich. 2008 zählte er unter Marco Kutscher zum deutschen Olympiaaufgebot in Peking. Die Mutter Cassiopeia war selbst international in S-Springen unter Theo Muff erfolgreich. Der Muttervater Carolus I begann seine Vererberlaufbahn als Verbandshengst in Holstein, ehe er nach Baden-Württemberg überwechselte. Schon nach kurzer Zeit wurde er dort vom Schweizer Nationenpreisreiter Stefan Lauber (später mit Hans-Peter Konle) zu internationalen Siegen und Platzierungen geführt. Mehrfach beschickte Carolus I mit einem großen Aufgebot an Qualifikanten die Bundeschampionate und stellte mehrere Finalisten. Der Sohn C.Chap war Olympiapferd in Athen 2004. Auch Großglockner in dritter Generation steht für Springpferde mit Vermögen und Härte, die in auffallender Dichte den Sprung in die Klasse S schafften. Über den als Leistungsträger sehr geschätzten Vollblüter Miracolo xx und den hannoverschen Linienbegründer Senator ist das Pedigree auch in den folgenden Generationen springmäßig vortrefflich abgesichert.

Cornet’s Call Out vertritt die traditionsreiche hannoversche Stutenfamilie 10/Abschreibung (v. Alfur-Nenner-Opal-Jussud-Ulrich-Nepos). Daraus gingen vor allem der gekörte Hengst Acantus GK (PB Bay., internat. erf. mit Max Kühner), dessen Mutter Waldrose 10 (internat. erf. Springpferd mit Florian Meyer zu Hartum) und sechs weitere gekörte Hengste, u. a. Comodore (AUT), Seneka I und II (Ldb. Celle) und Welfenkönig (PB Westf.) hervor.

Cornet`s Call Out absolvierte einen überdurchschnittlichen 30 Tage Test in Neustadt Dosse. Unter dem Sattel glänzt er mit seinen Reiteigenschaften und überzeugt sicherlich das Fachpublikum auch am Sprung.

Wir erwarten seinen ersten Fohlenjahrgang in 2016.

Kontaktieren Sie uns

+49 8573 - 336

Hauptstraße 1, 94094 Malching